Das TSplus Entwickler Team stellt eine neue Release zur Verfügung. TSplus 10.50 Die neue Release 10.50 enthält folgende Neuerungen,

  • Neue Option „RemoteApp On Client“: Jeder Benutzer kann in seinem START-Menü und in seinen SISTRAY-Symbolen die Liste seiner zugewiesenen Anwendungen sehen. Ohne seinen generierten Client zu verwenden, kann er innerhalb dieser „Local Menus“ eine dieser Anwendungen auswählen und als RemoteAPP starten. Um die neue Funktion zu aktivieren, muss der Administrator neue Verbindungsclients generieren. Mit dem AdminTool kann der Administrator auch entscheiden, ob er die neue Funktion für seine Benutzer zur Verfügung stellen möchte oder nicht.

  • HTML5-Client-Verbesserung: Die Dateiübertragung per Drag & Drop wurde durch eine bessere Handhabung und Anzeige erheblich verbessert. Die Speichergröße und die CPU-Anforderungen wurden optimiert, um eine starke Stabilität und Vorhersagbarkeit des Ergebnisses zu gewährleisten, wenn ein Benutzer große Dateien oder Ordner ablegt. Das Design von Icons des HTML5 Mini-Menüs wurde erweitert:

  • Windows 10 Home wird jetzt ebenfalls unterstützt